SCHLIESSEN


Wirtschaftliche Analyse

Die WRRL führt ökonomische Instrumente ein, um die nachhaltige und umweltgerechte Wassernutzung zu fördern. Bis 2010 ist bei Wasserdienstleistungen zur Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung dafür zu sorgen, dass

  • die Gebühren einen Anreiz geben, Wasser effizient zu nutzen und

  • die Wassernutzer in Industrie, Haushalte und Landwirtschaft entsprechend dem Verursacherprinzip zur Kostendeckung beitragen.

In die Kostendeckung sind die Umwelt- und Ressourcenkosten einzubeziehen. Als Entscheidungsgrundlage dient eine wirtschaftliche Analyse der Nutzungen.