SCHLIESSEN

Flussgebietseinheit Weser / Teilgebiet NRW

 

Internet-Adresse: http://www.weser.nrw.de (in Vorbereitung)

Projektleitung und -steuerung:

Staatliches Umweltamt (StUA) Minden
Ansprechpartner: Herr Leimbach, Herr Rieck

Projektbeteiligte:

Kernarbeitskreis:
Bezirksregierungen Arnsberg und Detmold
StUÄ Bielefeld, Lippstadt, Siegen, Minden
Bezirksstellen für Agrarstruktur Arnsberg und Lage
Wassergütestelle Weser, Kreisvertreter

Gebietsarbeitskreise:
Zusammensetzung nach Aufgabenanforderung

Flussgebietseinheit:

Weser

Teileinzugsgebietskennzahlen:

oberirdische Einzugsgebietsgröße gesamt: 46.306 kmē
davon in NRW: 4.961 kmē
Stationierungslänge in NRW: 115 km

Bundesland übergreifende Arbeiten: Bundesländer (Teileinzugsgebiete) an die Informationen geliefert werden:
Bundesländer (Teileinzugsgebiete) von denen Informationen empfangen werden:

Projektbeginn:

Dezember 2000

Projektphasen:

Pilotprojekt Grosse Aue
Clearingphase
Länderübergreifende Abstimmung mit den Ländern Niedersachsen und Hessen (Projekthandbuch)
Bestandsaufnahme
Umweltziele und Defizitanalyse
Maßnahmenplanung
Überprüfung des Maßnahmeprogramms

Projektbesonderheiten:

--